Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann

Wann, wenn nicht jetzt: Die neue Ausbildung in der Pflege!

Wer Spaß an der Arbeit mit Menschen hat und Lust auf soziales Engagement, ist in der "Ausbildung zur Pflegefachfrau/zum Pflegefachmann" genau richtig!

Die Ausbildung startet jedes Jahr zum 1. Spetember. Sie besteht aus theoretischem und praktischem Unterricht an unserer Schule für Pflegeberufe und einer praktischen Ausbildung, die vorallem in den beiden Krankenhäusern Sankt Vincentius Krankenhaus Speyer und im Krankenhaus Zum Guten Hirten in Ludwigshafen statt findet. Unterricht und praktische Ausbildung wechseln sich dabei ab, d.h. sie sind im Blocksystem organisiert. Die Ausbildung zum Pflegefachmann/ zur Pfelegfachfrau dauert drei Jahre als Vollzeitausbildung, unabhägig vom Zeitpunkt der Abschlussprüfung.

 

Durch die sogenannte Generalistik werden die bisherigen Ausbildungsberufe "Altenpflege", "Gesundheits- und Krankenpflege" und "Gesundheits- und Kinderkrankenpflege" unter diesem neuen Berufsbild Pflege zusammengefasst. Dadurch stehen Ihnen nach Abschluss der dreijährigen Ausbildung viele Einsatz- und Entwicklungsmöglichkeiten offen und Sie können Menschen aller Altersstufen – vom Kind bis zum Senior – qualifiziert pflegen. Ein weiterer Vorteil: Die Ausbildung wird europaweit anerkannt!

Zwar ändert sich hierdurch die Ausbildung und deren Inhalte - die Qualität der Ausbildung und die familiäre Atmosphäre an unserer Schule für Pflegeberufe aber nicht. Unser Ziel ist es, Sie zur/zum patientenorientierten, professionellen Pflegefachfrau/Pflegefachmann auszubilden.

Die theoretischen Abschnitte der Ausbildung finden an unserer Schule für Pflegeberufe am Sankt Vincentius Krankenhaus in Speyer statt. In überschaubaren Kursen vermittelt Ihnen unser Team alle Grundlagen, die Sie zur Ausübung Ihres Berufs brauchen. Neben dem Besuch von lehrerzentrierten Unterrichtsphasen, werden Sie einen Teil der Lerninhalte auch im selbstorganisierten Lernen (= SOL) in Kleingruppen erarbeiten. An Ihrer Seite: ein Dozent, der Sie begleitet und untertsützt.

Der praktische Teil der Ausbildung findet überwiegend auf den Stationen des Sankt Vincentius Krankenhaus in Speyer und im Krankenhaus Zum Guten Hirten in Ludwigshafen statt. Die praktischen Einsätze im bereich der Kinderheilkunde sowie der stationären und ambulanten Pflege werden bei unseren langjährigen Kooperationspartnern in Speyer, Ludwigshafen und Umgebung durchgeführt. In allen Abschnitten der praktischen Ausbildung werden Sie von erfahrenen Praxisanleitern begleitet. Sie stehen mit Rat und Tat zur Seite.

Im Verlauf der Ausbildung finden verschiedene Leistungsüberpfrüfungen statt. Die Auszubildenden erhalten für jedes Ausbildungsjahr ein Jahreszeugnis über die im Unterricht und in der praktischen Ausbildung erbrachten Leistungen.

Nach zwei Dritteln der Ausbildung wird eine sogenannte „Zwischenprüfung“ als Kenntnisprüfung durchgeführt.

Nach 3 Jahren ist es dann soweit: Die staatliche Abschlussprüfung umfasst jeweils einen schriftlichen, mündlichen und praktischen Teil. Den schriftlichen und mündlichen Teil der Prüfung legen die Auszubildenden an unserer Schule ab. Die schriftliche Prüfung besteht aus drei zweistündigen Klausuren an aufeinanderfolgenden Tagen. Der mündliche Teil der Prüfung dauert zwischen 30 und 45 Minuten nach einer angemessenen Vorbereitungszeit.Die praktische Prüfung wird im Sankt Vincentius Krankenhaus in Speyer abgelegt.

Nach bestandener Prüfung erfolgt die Zeugnisübergabe in einem feierlichen Rahmen in der Aula des Krankenhauses.

Die überdurchschnittliche Ausbildungsvergütung richtet sich nach den jeweils gültigen Tarifbestimmungen. Dies sind zur Zeit:
1. Jahr: 1.140,69 Euro
2. Jahr: 1.202,07 Euro
3. Jahr: 1.303,38 Euro
+ Zeitzuschläge für Nachdienst, Sonn- und Feiertage
+ zweimal jährliche Sonderzahlungen gemäß Tarifwerk

(Stand: Januar 2019)

Das Wohnheim St. Hildegard befindet sich nur wenige Gehminuten vom Sankt Vincentius Krankenhaus Speyer entfernt. Hier haben Sie die Möglichkeit ein kostengünstiges und möbliertes Appartement zu mieten. Das Appartement ist zweckmäßig mit Bett, Tisch, Stühlen und Regalen eingerichtet und verfügt über ein Bad mit Dusche und WC und einen Balkon.
Bei Interesse sprechen Sie uns bitte an.

Kontakt

Schule für Pflegeberufe
Holzstraße 4a
67346 Speyer

Telefon:
06232 133 -297

E-Mail:
pflegeschule(at)vincentius-speyer.de


Kontakt im
Krankenhaus Zum Guten Hirten Ludwigshafen

Yvonne Aguntius
Pflegedirektorin
Semmelweisstr. 7
67071 Ludwigshafen

Telefon:
0621 6819 207

E-Mail:

y.aguntius(at)guterhirte-ludwigshafen.de